GUP

Die Gillissen und Pappert GmbH wurde 1849 in Eupen in Belgien gegründet, mit dem Ziel Maschinen zu Herstellung von Ledertreibriemen zu entwickeln und produzieren.

1882 erfolgte der Umzug nach Aachen

1989 erfolgte der Umzug nach Würselen

2007 erfolgte der Umzug nach Alsdorf

Im Jahr 2010 wurde die Gillissen und Pappert GmbH geschlossen.

 

Hier kann bestellt werden